Herzlich Willkommen im Holzwurm!

+++ Aus aktuellem Anlass… +++

Auch wir wollen unserer Verantwortung bei den Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 nachkommen und vor allem an die Menschen aus den Risikogruppen denken und diese nicht unnötig in Gefahr bringen!

Daher bleibt das Jugendzentrum bis auf Weiteres geschlossen – sobald der Zeitpunkt der Wieder-Öffnung feststeht, folgt ein Aushang/Post!

Euer Holzwurm-Team

–> mehr Infos für euch findet ihr unter unserem Reiter „Corona“ <–

 

Das Jugendzentrum Holzwurm liegt mitten in der Gießener Nordstadt und steht allen Kindern und Jugendlichen (zwischen 6 und 18 Jahren) aus dem Stadtteil offen.

Die Angebote des Jugendzentrums umfassen den Offenen Treff für Kinder und Jugendliche an 5 Tagen in der Woche, die Schülerbetreuung (Projekt der erweiterten vertieften Berufsorientierung Übergang Schule-Beruf) sowie bewegungsorientierte Angebote, Geschlechtsspezifische Arbeit (Mädchen- und Jungentag) sowie die Projekt- und Freizeitarbeit.

Außerdem gehört zum Jugendzentrum die Aufsuchende Arbeit jugend@NORDPOL. Die Mitarbeiter*innen fahren mit einem Wohnwagen an mehreren Tagen in der Woche auf verschiedene Spiel- und Sportplätze im Stadtteil und bringen auch dorthin ein Stück Jugendzentrum.

Viel Spaß bei Ihrem/Eurem Besuch im virtuellen Holzwurm – vielleicht sehen wir uns ja auch mal im wirklichen Leben …

Das Holzwurm-Team

 

Der Holzwurm ist für mich:

  • „Cool.“ Aliyah, 1oJ
  • „Ein Teil meiner Kindheit.“ J, 2oJ
  • „Beschäftigung, Spaß und Action.“ Halil, 16J
  • „Im Holzwurm sind alle nett. Ich liebe es.“ Miryam, 1oJ
  • „Holzwurm ist mein zweites Zuhause!“ J, 2oJ
  • „Toll.“ Anton, 1oJ „Tischtennis.“ Tom, 1oJ
  • „Cool, denn man kann vieles machen und die Mitarbeiter sind freundlich.“ Michelle, 12J
  • „Toll, wegen dem Jungsraum.“ Jonathan, 9J

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.